Universal DSPF Programmierung

Hier finden Sie alle bereits gelösten Support- und auch Produktfragen zu den Profound Komponenten.
Antworten
Benutzeravatar
Andreas Strietholt
Beiträge: 52
Registriert: 02.01.2014, 14:21
Wohnort: Waltrop

Universal DSPF Programmierung

Beitrag von Andreas Strietholt » 12.09.2014, 14:18

Seit der Version 5.0 steht ein sehr leistungsstarkes neues Feature bereit, mit dem man einfach mit RPG-Logik eine Ausgabe von HTML, JSON, XML, Text oder CSV erzeugen kann. Hier ein Beispiel zur Ausgabe eines JSON Files.

Mit dem Universal Designer erstellt man sich Satzformate HEADER, DEATIL und FOOTER und speichert diese in einer DDS-Source ab. Im DETAIL erkennt man, dass hier die Variablen Land_Bez und Land als programmgebundene Felder erstellt sind. Aus dieser Source wird mit dem Befehl CRTDSPF ein DSPF-Objekt DD_LANDD erstellt.

HEADER:
Universal_Header.jpg
Universal_Header.jpg (79.38 KiB) 1657 mal betrachtet
DETAIL:
Universal_Detail.jpg
Universal_Detail.jpg (74.32 KiB) 1657 mal betrachtet
FOOTER:
Universal_Footer.jpg
Universal_Footer.jpg (6.48 KiB) 1657 mal betrachtet
Im RPG-Programm DDLANDR wird die DSPF DDLANDD als Webkomponente ausgegeben, indem hier das Handler-Schlüsselwort UNIVERSAL eingetragen wird.
Im Programm wird einmaltig HEADER und FOOTER ausgegeben und dazwischen erfolgt die Ausgabe der Detail's, indem die programmgebundenen Variablen aus einer Datei versorgt werden.
Universal_RPG.jpg
Universal_RPG.jpg (62.14 KiB) 1657 mal betrachtet
Fertig ist die Ausgabe einer JSON File.

Über einen DB-Eintrag in der Datei PUIMAPP erfolgt die Zuordnung des Programm's zum Aufruf einer URL:
Universal_PUIMAPP.jpg
Universal_PUIMAPP.jpg (13.77 KiB) 1657 mal betrachtet
Zum Schluß wird genau diese URL mit dem visual Designer bei einer Dropdown-Box zugeordnet:
Universal_DropDown.jpg
Universal_DropDown.jpg (83.42 KiB) 1657 mal betrachtet
So sieht dann das Ergebnis aus:
Universal_DropDown2.jpg
Universal_DropDown2.jpg (36.07 KiB) 1656 mal betrachtet
So einfach ist es, mit der Universal DSPF eine individuelle Ausgabe von Webkomponenten wie z.B. eine JSON-File zu erstellen. ;)

Viel Spaß damit und Gruß
Andreas Strietholt

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast