Seite 1 von 1

Objektreferenzen

Verfasst: 10.01.2014, 11:43
von taskforce-it
Frage:
Wie erkennt CMOne die Abhängigkeiten unterschiedlicher Objekte?

Antwort:
Mit der Installation von CMOne erfolgt die erstmalige Konfiguration der Kundenanwendung. Sämtliche vorkommenden Objektarten und Objekttypen werden konfiguriert und in einem internen Repository abgelegt.
Nach erfolgter Konfiguration gibt der CMOne Integrationsbericht eine serh gute Übersicht über den aktuellen Stand der Dinge. Anhand dieses Berichtes erfolgt durch den Kunden das 'Aufräumen' seiner Anwendung,
bis alles an der richtigen Stelle zu finden ist; danach kann mit CMOne gearbeitet werden.

Während eines Formlaufes wird das Repository ständig aktualisiert und ist somit selbstlernend. :o
Somit wird beim Formlauf auch vollkommen selbstständig anhand dieser Abhängigkeiten Rekompilierungen vorgenommen, so das ein CPF4131 endgültig der Vergangenheit angehört.